Biographie
The King
Spiel mit dem King
Zieht Elvis Bühnentauglich an
Welcome to Germany
Das Special
Elvis in Germany/Friedberg
Gästebuch-Guest Book
deine Spende hilft- Charity
In Memorian
Gästebuch-Guest Book
Meine Partner
Danke an Manfred Ströder und Team
Listen to me

 

 

 

 

 

 

Elvis Presley-Fakten für Kinder

 

Fakten der Kinderenzyklopädie

Elvis Aaron Presley (8. Januar 1935 - 16. August 1977) war ein US-amerikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler. Er war einer der ersten und berühmtesten in der Rock-and-Roll-Musik. Er spielte auch in vielen Filmen mit. Sein Ruhm hat lange nach seinem Tod Bestand. Er ist einer der bekanntesten Menschen des 20. Jahrhunderts weltweit. Er ist so beliebt, dass einige Leute ihn nur als "Elvis" kennen. Er wird auch als "The King of Rock and Roll" oder einfach als "The King" bezeichnet.

 

Presley wurde in Tupelo, Mississippi, geboren . Als er 13 Jahre alt war, zog er mit seiner Familie nach Memphis, Tennessee . Dort begann seine Musikkarriere 1954. Zunächst arbeitete er mit Sam Phillips zusammen , dem Besitzer von Sun Records . RCA Records hat seinen Vertrag durch einen von Colonel Tom Parker arrangierten Deal erworben . Presleys erste RCA-Single "Heartbreak Hotel" wurde im Januar 1956 veröffentlicht. Es war ein Nummer-Eins-Hit in den USA. Er wurde nach vielen Fernsehauftritten und Chart-Top-Schallplatten zur Hauptfigur des Rock and Roll. Seine energische Haltung gegenüber seiner Musik und seinem Aufführungsstil machte ihn sehr beliebt - und kontrovers.

 

Im November 1956 debütierte er in Love Me Tender . 1958 wurde er zum Militärdienst eingezogen. Als er zwei Jahre später seine Plattenlaufbahn wieder aufnahm, machte er einige seiner erfolgreichsten Arbeiten. In den 1960er Jahren verbrachte Presley die meiste Zeit damit, Hollywood-Filme zu drehen. Nach einer langen siebenjährigen Pause von Live-Auftritten kehrte er 1968 auf die Bühne zurück. 1973 wurde Presley im ersten weltweit ausgestrahlten Konzert aufgeführt. Mehrere Jahre des Medikamentenmissbrauchs schädigten seine Gesundheit und er starb 1977 im Alter von 42 Jahren

Elvis wurde 1958 zur Armee eingezogen. Elvis wollte wie ein regulärer Soldat behandelt werden. Er diente zwei Jahre in der Armee und wurde 1960 entlassen. In dieser Zeit gehörte er der 3. Panzerdivision in Deutschland an. Er wurde wie andere Soldaten bezahlt, spendete aber sein Geld für wohltätige Zwecke. 

Das Rolling Stone-Magazin nannte "That's All Right" die erste Rock-and-Roll-Aufnahme.

Elvis kaufte außerhalb von Memphis ein Herrenhaus namens Graceland. Heute dient Graceland als Museum.

Seine Tochter Lisa Marie war mit Michael Jackson verheiratet.

Er wurde für 14 Grammy Awards nominiert und gewann drei Mal.

Als Elvis seine zukünftige Frau Priscilla zum ersten Mal traf, war sie erst 14 Jahre alt.

Elvis nahm 40 Top-10-Songs auf, darunter 18 Nummer-Eins-Hits.

Seine Musik und Filme sind immer noch sehr beliebt. Er machte 2012 geschätzte 55 Millionen Dollar.

G I Blues ! Play With Elvis

Elvis and Elvis Presley are registered trademarks of Elvis Presley Enterprises Inc.

The RCA Records label is a unit of BMG Entertainment.

The BMG logo is a registered trademark of BMG Music.

RCA is a registered trademark of General Electric Company, USA

SUN is a registered trademark of SUN Entertainment Corporation, USA.

Hilf dabei ein Projekt zu verwirklichen, holen wir gemeinsam Elvis nach Deutschland, klick hier um uns zu unterstützen